KRISENPÄDAGOGIK BAND 1 Vergrößern

KRISENPÄDAGOGIK BAND 1

0005

Neuer Artikel

KRISENPÄDAGOGIK BAND 1
VERÄNDERUNG UND SINN

Von Prof. Dr. Bijan Amini | Syllabus Verlag

Für Firmenkunden und Buchhandlungen:
Bestellungen bitte über bestellung@bellingsbooks.com
oder Tel. +41 (0)79 429 1590.

ISBN 3-935869-06-1 | Preis in EUR: 24.00

Mehr Infos

200 Artikel

26.00 CHF

Technische Daten

Seiten356

Mehr Infos

Kerngedanke 1: Alles verändert sich, alles ist im Wandel. Veränderung ist paradoxer Weise das einzig Bleibende im Leben. Wir haben keine andere Wahl. Wir müssen lernen, mit Veränderungsprozessen umzugehen. »Stillstand ist Untergang«, sagt Friedrich Nietzsche. Pointiert ausgedrückt: Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit.

Kerngedanke 2: Alles im Leben hat einen Sinn. Menschsein heißt auf dem Sinnboden stehen. Was immer wir tun oder unterlassen, das tun oder lassen wir, weil wir darin einen Sinn unterstellen. Sie lesen gerade diese Zeilen. Warum? Sie unterstellen, dass es sinnvoll ist. Wir sind also von unserer Existenz her mit Sinn vernetzt und verbunden. Was wir allerdings lernen müssen, ist, uns die Sinnhaftigkeit unserer Existenz bewusst zu machen. In der Regel tun wir das nicht, wenn alles glatt läuft. Passiert uns aber eine Krise, dann bekommen wir sozusagen eine Einladung vom Leben, auch über ernsthafte Dinge nachzudenken. Viktor Frankls genialer Psychologie, bekannt unter dem Namen »Logotherapie«, verdanken wir sehr wertvolle Hinweise über den Sinn im Leben und Sterben.

ÜBER DEN AUTOR

The educational scientist worked for 32 years at the University of Kiel. He became famous through his main article in the Encyclopaedia of Educational Science and a large contribution in the school and instruction manual. Prof. Amini (born 1943) is the author of ten monographs and numerous scientific contributions in pedagogical specialist books.

The main activity of Prof. Dr. Bijan Amini is crisis education, a new field of research, which he founded in 1992. Crisis education is the theory and practice of crisis management and since 2001 has been anchored in education science.

Bijan Amini was a guest professor in the USA and co-founder of the Change Management degree course at the Vaduz University of Applied Sciences (Liechtenstein). From 1997 to 1999 he was president of the German Society of Logotherapy and Examinations. He is co-founder and acting vice-president of the European Society for Crisis Education.